Christiane Festerling - Über mich

Physiotherapie · Akupunktur · Osteopathische Techniken

img_9379

Mein Name ist Christiane Festerling, ich bin am 09.01.1992 in Gengenbach geboren und bin in Willstätt / BW aufgewachsen.

Seit Anfang 2017 wohne ich im schönen Bayern – in Schwabbruck, nähe Schongau.

Bereits in meiner Kindheit hatte ich den Traum mit Tieren zu arbeiten und ihnen zu helfen. Somit beschloss ich meine Tierliebe zum Beruf zu machen und absolvierte zusätzlich zu meinem Beruf als Groß- und Außenhandelskauffrau ein 2-jähriges Studium zur zertifizierten Tierphysiotherapeutin und Tierakupunkteurin an dem Institut für Tierheilkunde (IfT) in Viernheim.

Durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungen in Anatomie, Biomechanik, Akupunktur, Osteopathie, Lasertherapie etc. erweitere ich mein Wissen stetig.

FORT- UND WEITERBILDUNGEN

  • Kinesiologisches Pferdetaping bei Katja Bredlau – Morich
  • Grundkurs Laser Frequenz Therapie bei Vinja Bauer
  • Einführung in die Pferdemassage
  • Refresher Manuelle Therapie / Pferd bei Christina Schröder
  • Fasziale Osteopathie / Pferd bei Christina Schröder
  • Craniosacrale Therapie / Pferd bei Christina Schröder
  • Faszinetik – Faszientraining und Kinetik nach Grünbeck / Pferd
  • Bemer Decke – Physikalische Gefässtherapie
  • Aufbaukurs Laser Frequenz Therapie bei Vinja Bauer
  • Webinar IBD beim Hund chronische Darmentzündung in den Griff bekommen
  • Darmgesundheit Pferd
  • Stoffwechselerkrankungen Pferd
  • Ätherische Öle und die Wandlungsphasen in der TCM
  • Ausbildung zur Mykotherapeutin
  • Röntgenanatomie Hund – Peter Rosin
2017-2018

…absolvierte ich eine weitere Ausbildung zur Atemwegstherapeutin in der “Atemlos” Pferde – Reha in Huttenried.

Hier erlernte ich die Therapie, die allergenfreie Haltung und die spezielle Bio Fütterung schwer Lungenkranker Pferde, ohne Inhalation oder Medikamente.

ZIEL IST DIE GANZHEITLICHE THERAPIE

Das Ziel meiner Therapie ist es, Ihr Tier wieder in die natürliche Balance zu bringen und diese zu erhalten, sowie die Förderung der Leistungsfähigkeit und der Freude an der Bewegung und am Leben. Dafür stelle ich entsprechend für Ihr Tier Segmente aus der Tierphysiotherapie, der Tierosteopathie und der Tierakupunktur zusammen. Bei Bedarf setze ich noch weitere Therapieformen in die Behandlung mit ein, wie zb. Lasertherapie, Blutegeltherapie, Taping.